Rüdiger Kettler - Bogensport
PASSION AND PROFESSION seit 1986

AGB / Impressum

HomeLieferprogrammAGB/ImpressumFAQ

Stand: 01.02.2017
Impressum: 
Rüdiger Kettler
-Bogensport-
Dorfstr.17,
38835 Lüttgenrode/OT Stötterlingen
E-Mail:
rkbogensport@aol.com
USt.-Id.-Nr.: DE 115355641
www.ruedigerkettler-bogensport.de
Gestaltung, Texte, Fotos: Rüdiger Kettler

 

Verkaufs- und Lieferbedingungen:

PREISE:
Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

BESTELLUNGEN:
Die Bestellung sollte in der Regel schriftlich per E-Mail oder Brief erfolgen.
Sie erhalten dann auf diesem Weg unsere Vorabrechnung mit Bankdaten und Lieferzeit.
Sollten Sie mit der Lieferzeit nicht einverstanden sein, können Sie Ihre Bestellung stornieren.
Mündliche oder telefonische Bestellungen gelten als gegeben, wenn sie von uns schriftlich bestätigt oder wenn ihnen durch die Übersendung von Ware entsprochen wird.

WIDERRUFSBELEHRUNG:

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist,
die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Ausgenommen sind Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt/bestellt wurden oder eindeutig auf die persöhnlichen Bedürfnisse des Käufers zugeschnitten sind.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Rüdiger Kettler
Dorfstr. 17, 38835 Lüttgenrode/Stötterlingen
E-Mail-Adresse: rkbogensport@aol.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften undFunktionsweise der Waren - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.“

Ende der Widerrufsbelehrung

ANGEBOTE:
Angebote beziehen sich auf die Ausführung: RH (Rechtshand/linke Hand hält den Bogen). Ausführung LH, soweit erhältlich, gilt als kundenspezifische Sonderbestellung
Die Angebote sind freibleibend; Abbildungen, Beschreibungen, Maße und Gewichte sind unverbindlich.
Konstruktionsänderungen bleiben vorbehalten.

ZAHLUNG:
Auf Vorabrechnung (E-Mail oder Brief) per Banküberweisung oder PAYPAL.

LIEFERUNG:
Lieferung erfolgt auf normalem Postweg, per Expreßgut oder Spedition.
Versandkosten, Verpackung und Versicherung (über EUR 500,00) gehen zu Lasten des Kunden.
Sollten Artikel nicht am Lager sein, sind auch Teillieferungen möglich.

Hinsichtlich der von mir erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebene Verkaufsverpackungen habe ich mich zur Sicherung der Erfüllung meiner gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweittätigen Rücknahmesystem der Landbell AG. Mainz, (Kundennummer: 4106684) angeschlossen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.landbell.de

GARANTIE UND GEWÄHRLEISTUNGSFRIST:
Die angebotenen Artikel sind nicht dafür bestimmt, durch Personen (einschließlich Kinder) mit eingeschränkten physischen, sensorischen oder geistigen Fähigkeiten oder mangels Erfahrung und/oder mangels Wissen benutzt zu werden, es sei denn, sie werden durch eine für die Sicherheit zuständige Person beaufsichtigt oder erhielten von Ihnen Anweisungen,
wie der Artikel zu benutzen ist.
Garantie und Gewährleistungsfristen, die uns unsere Lieferanten gewähren, geben wir in vollem Umfang an unsere Kunden weiter. Sie decken grundsätzlich nur Verarbeitungs- und Materialfehler, aber keine Verschleißteile wie z. B. Sehnen, Kabel und Lackierung.
Für Sehnen und Kabel gilt: Bei Beschädigung oder spätestens nach 12 Monaten ersetzen. Bewegliche Teile/Verbindungen sind mit Öl bzw. Fett zu behandeln.
Bei der von Ihnen gewünschten Prüfung, Einstellung oder Installation von Artikeln sind Gebrauchsspuren ggf. unvermeidbar und stellen keinen Wertverlust dar.
Die Gewährleistungspflicht gilt nicht für den Fall, daß das Problem durch einen Unfall, eine Katastrophe, Vandalismus, Mißbrauch, unsachgemäße Benutzung, Mißachtung der Sicherheits- und Wartungs-Vorschriften, Veränderung bzw. ein anderes Zubehör, oder durch sonstige nicht von uns genehmigte Modifikationen verursacht wurde.

MÄNGEL:
Macht der Kunde einen von ihm unverschuldeten Mangel geltend, so sind wir zunächst zur Nachbesserung oder Ersatzlieferung berechtigt.
Für Artikeln, deren Preis unter den anfallenden Transportkosten liegt, erfolgt eine Gutshrift.
Wenn es uns innerhalb einer angemessenen Frist nicht gelingt, einen vom Kunden geltend gemachten Mangel zu beheben, ist der Kunde berechtigt, während der Dauer der Gewährleistung den Vertrag rückgängig zu machen (Wandelung).
Weitergehende Rechte stehen dem Kunden nicht zu. Sobald der Kunde sein Recht zur Rückgängigmachung des Vertrages ausübt, endet sein Nutzungsrecht an der Ware.

ANSCHRIFTENÄNDERUNG:
Anschriftenänderungen sind uns unverzüglich mitzuteilen.
Im Falle einer Anschriftenermittlung stellen wir Ihnen die uns entstandenen Kosten in Rechnung.

EIGENTUMSVORBEHALT:
Der Lieferumfang bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.
Bei Zahlungsverzug des Bestellers sind wir berechtigt, entweder den Lieferumfang ohne Verzicht auf unsere Ansprüche an uns zu nehmen oder vom Vertrag zurückzutreten.
Der Käufer haftet dann für jede, auch unverschuldete Wertminderung.

LIEFERUNGEN INS AUSLAND (EU):
Lieferungen ins Ausland erfolgen nur in die EU gegen Vorauszahlung auf Vorab-Rechnung.

Für Druckfehler keine Haftung.

 Copyright (c) 2017 Rüdiger Kettler. Alle Rechte vorbehalten.